Unsere Kunst- und Kulturreisen

Hier finden Sie unsere internationalen Kunst- und Kulturreisen im Jahr 2022 / 2023.
Wir freuen uns auf Ihr Interesse!

El_Greco_-_View_and_Plan_of_Toledo_-_Google_Art_Project.jpg

Kulturreise Spanien: Eine Begegnung mit El Greco


3. – 7. Okt. 2022

 Wir bereisen Toledo, El Escorial, Valle de los Caídos und Madrid und gehen der Frage nach: "El Greco und Picasso: zwei grosse Spanier ?" Der Blick auf Toledo von unserem Hotel wird Sie verzaubern.  

Zum Reiseprogramm

Interior_of_Teatro_Olimpico_(Vicenza)_scena_.jpg

Die Architekturen des italienischen Theaters. 15.-18. Jahrhundert

20. – 25. März 2023

Diese Reise stellt die Architektur des Theaters ins Zentrum. Wir bereisen Verona, Vicenza, Mantova, Sabbioneta und Parma und studieren die Kultur- und Baugeschichte des italienische Theaters. Im Teatro Reggio di Parma wohnen wir einem Opernabend bei.

 

Zum Reiseprogramm

Durmitor-Nationalpark-Montenegro.jpeg

Ein Land entdecken: Montenegro 

Mai 2023

In einer kleinen Gruppe lernen Sie dieses Land kennen: seine hohen Bergen, tiefen Seen, mittelalterlichen Klöstern und Hafenstädte an der Adria. 

Die maximale Gruppengrösse liegt bei 10 Teilnehmer:innen. Wir bereisen das Land in einem Luxus Minibus und wohnen in 4**** Hotels 

Reiseprogramm folgt in Kürze

Kroatien_Kreuzfahrt_Baden.jpeg

Kroatien Kreuzfahrt auf einer fast privaten Motorjacht

6. – 14. Oktober 2023

Unsere Motorjacht Avantgarde fährt entlang der Küste von Dubrovnik bis Split zu den schönsten Buchten Dalmatiens. Die Eleganz trifft die Erholung pur. Maximal 36 Passagiere

Zum Reiseprogramm

Iseosee-Loreto.jpeg

Brescia, Franciacorta und Bergamo

 


25. – 27. Okt. 2022

In drei abwechslungsreichen Tagen, lernen wir die kulturellen Highlights von Brescia und Bergamo kennen. Wir reisen durch die schöne Franciacorta und geniessen die dort angebauten edlen Tropfen, die lombardische Küche und die schönen Landschaften. Es erwartet Sie eine kurze Genussreise zur Kunst.

Zum Reiseprogramm

Turtle_-_Parco_dei_Mostri_-_Bomarzo,_Italy_-_DSC02476.jpeg

Manierismus: Ein Labyrinth der
Emotionen

12. – 22. April 2023

Ab der zweiten Hälfte des 16 Jh. markiert der Manierismus den Übergang der Renaissance in den Barock. Wir schauen genau hin und stellen die Frage, was Manierismus sein kann und ob es auch so etwas wie einen Manierismus der Moderne gibt. Sacro Bosco bei Bormasco, Parma und Grosseto sind die Stationen dieser Reise. 

Zum Reiseprogramm

Cimborrio_Mudéjar_Catedral_de_Teruel.png

Die Mudjehar-Kunst in Spanien

12. – 19. Juni 2023

Die Mudjeharkunst Spaniens kann man als islamische Ästhetik in christlichem Gewand verstehen. Von Zaragoza bis Guadeloupe sehen wir Paläste, Festungen und Kirchen des 15.-16. Jh., die in diesem Stil gebaut wurden. Verstehen und Befremden werden zwei stetige Begleiter dieser Reise sein.

Zum Reiseprogramm

Roma_Bar_Canova.jpeg

Bernini, Borromini und Caravaggio - Barock in Rom

25. – 28. Nov. 2022

Anhand von drei ausgesuchten Spaziergängen lernen Sie den römischen Barock kennen. Fabian Felder führt Sie durch die Stadt am Tiber und zeigt Ihnen die eine oder andere unbeachtete kunsthistorische Kostbarkeit. Und Bo Kojich zeigt Ihnen seine Lieblingslokale und Ecken seiner ehemaligen Heimatstadt.

Zum Reiseprogramm

O'KEEFEE.JPG

Georgia O`Keeffe Landschaften New Mexicos

27. April – 9. Mai 2023

Während dieser 12-tägigen Kulturreise durch den Südwesten der USA, besichtigen wir die Orte und Landschaften, welche die Kunst von Georgia O`Keeffe seit 1929 stark prägten. Dazu besucher wir auch zwei der ikonischen Nationalparks der USA: Das Monument Valley und den Grand Canyon.

Zum Reiseprogramm

Jovan_Kaneo_and_the_lake_edited.jpg

Klöster der Nemanja: Nordmazedonien und Kosovo
September 2023

Die serbischen Könige im Mittelalter aus der Dynastie der Nemanja beherrschten ein Gebiet, was das heutige Serbien, den Kosovo und Nordmazedonien umschloss. Überall im Reich gründeten sie beeindruckende Klöster an atemberaubenden Orten. Diese Reise besucht die schönsten Klöster im Kosovo und Nordmazedonien.

Reiseprogramm folgt in Kürze