Auf den Spuren von Giotto und San Francesco mit einem Naturzauber in Umbrien. 28. Juni bis 3. Juli 2021

Assisi, Monte Falco, Castelluccio Umbro, Spello, Arezzo, La Verna Ferrara und Padova  

Abseits ausgetretener Pfade werden wir in einer kleinen Gruppe in der Toscana und in Umbrien einige wenig bekannte Orte, reich an traditionellem Ambiente und Kunstschätzen, aufsuchen, die mit Giotto und dem charismatischen Heiligen Franz von Assisi in Verbindung stehen. Umbrien wird Sie nicht nur mit seiner Kunst, sondern auch mit einem prächtigen Blumenspektakel (la Fioritura) bezaubern. Der Besuch der Arena- Kapelle in Padua wird den Höhepunkt zum Schluss bilden. Wie immer essen wir in ausgesuchten Restaurants und vergessen in langen Gesprächen die Zeit. Unterkunft: 4**** Hotels. Reise im komfortablen Bus der Stiefvater Gruppe.

Bilder : Arezzo (B.o.), Bilder unten: Assisi / Giotto, Spello / Peruggino, Padova / Giotto

RESERVATIONSANFRAGE

 

Bitte füllen Sie das folgende Formular vollständig aus. Nach dem Eingang Ihrer Anfrage bestätigen Ihnen binnen 48 Stunden die Verfügbarkeit.