Die Mudjehar-Kunst
Islamische Ästhetik in Christlicher Kunst


Von Zaragoza bis Guadaloupe
8 Reisetage: 

"Der Mudjehar Stil ist einziger typisch spanischer Baustil die wir stolz sein können" (Menénden Pelayo). Er entsteht nach der Rückeroberung der Iberischen Halbinsel durch die Katholichen Könige und bietet eine einmalige Synthese der muslimischen Baukunst in Dienste der Aragonischen Paläste, Kirchen, königlichen Klöstern und Festungen. Genauso spannend sind die Landschaften, die diese Kulturschätze abseits touristischen Spaniens verbinden. Auch gastronomisch werden wir wir diese Kulturen berühren.  

Teruel_Kathedrale_Santa_Maria_Vierunngsturm.jpg

Wir bereisen: 
Calatayud | Teruel | Zaragoza | Coca | Gauadloupe | Toledo 

Historische & Architektonische Themen:

  • Krönung der Könige von Aragon

  • Die Mudejar Städte: vom Islam zum Christenthum

  • Die Wehrkirchen an der Grenze zu Kastilien

  • Kastelle und Ummauerte Städte

  • Adlige und Klöster als Auftraggeber 


​Bedeutende Landschaften: Tierra de Campos

 

Reisedaten

Preise